Name?
Volker „Flocki“ Unseld

Instrument/e?
Drums, Sampler/Sequencer, Backing Vocals

Wie lange schon?
Seit ca. 1988. Damals aber noch auf umgebauten Tupper-Töpfen und Dash-Trommeln. Davor habe ich ganz klassisch Klavier gelernt.

Warum gerade dieses Instrument?
Weil es so herrlich kraftvoll und facettenreich ist. Außerdem kann man mit einem Kick tausende Arme bewegen. Das ist schon beeindruckend! ;)

Welches Equipment nutzt Du?
Da wir von Endorsement-Verträgen ungefähr so weit weg sind wie Die Kuh vom Fahrradfahren, wird das wohl kaum jemanden interessieren. Aber es ist grob umrissen ein Mix aus den üblichen Verdächtigen: TAMA, Zildjian, 2Box, Hart Dynamics, Roland, Pearl, Hearsafe, RME, Shure…bla..bla. Einiges ist auch DIY!

Ü-40?
Yep…so gerade eben.

Bist Du Gründungsmitglied?
Nein. Ich bin 1991 erst als Ersatz-Drummer eingesprungen, aber kurz danach fest bei der Band geblieben.

Was machst Du, wenn Du nicht mit/für  BH unterwegs bist?
Dann baue ich ziemlich abgefahrene Autos für die wohl etwas betuchteren Zeitgenossen.

Wo lebst Du?
In Kamen

Warum lebst Du dort?
Weil es hier, oder zumindest in der Nähe fast alles gibt, was ich brauche und schätze. Familie, Freunde…usw. Was ich hier nicht oder zu wenig bekomme gibt es ja schließlich als Antwort auf die nächsten beiden Fragen ;)

Wo/wie kannst Du entspannen?
Mit Nacho (Das ist keine spanische Knabberei sondern mein Hund) im Wald, am Strand beim Muscheln suchen, beim Schrauben am Bulli, Schlauchboot oder Wohnwagen….oder kurz auf den Punkt gebracht: beim Campen!

Hast Du neben BH andere Hobbys/Sportarten?  
Siehe vorherige Frage ;-) Aber meistens fehlt dazu leider die Zeit.

Machst Du außer bei BH noch anderswo Musik?
Immer mal wieder und immer wieder sehr gerne! Es macht einen riesen Spaß, sich in anderen Stilrichtungen und mit neuen Leuten auszutoben. Ganz nebenbei erweitert es enorm den Horizont! Ich würde nie darauf verzichten wollen!

Welche drei Lieder aus dem BH-Repertoire spielst Du am liebsten?
Das wechselt natürlich. Im Moment sind das:

  • With or without you (U2)
  • Africa (Toto)
  • Fix you (Coldplay)

Welche drei Lieder fehlen Deiner Meinung nach noch im Repertoire?
Da gibt´s sicher noch ´ne ganze Menge…U.a.:

  • Take me home (Phil Collins,  Live-Version)
  • Heaven Nor Hell (Volbeat)
  • I´m on fire (Bruce Springsteen)
  • „Bis ans Meer“ (Brings)

oder irgendwas von Biffy Clyro oder Muse oder…….

Was war Dein tollstes Erlebnis mit BH?
In so langer Zeit passieren wirklich ein ganzer Haufen toller Dinge! Ob das die herausragenden Gigs mit dem ganzen Zauber drum herum (Berlin, Djerba Open-Air, Westfalenhalle, Friedrichshafen, oder die kleinen Storys sind (z.B. die Fahrt von einem Gig nach Hause, auf der unser 7,5-Tonner 12 Tonnen wog….die Nacht in der  Piddy während der Fahrt selig schlief….am Steuer….oder als Olli nachts in Holland auf(!) einem Zaun festhing…Das war ein Mini-Auszug der harmlosen Dinge. Ich könnte ein kleines Buch schreiben, das sicherlich sehr interessant und lustig wäre, aber leider die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften auf den Plan rufen würdeJ

Könnte für Dich das nochmal 25 Jahre so weitergehen?
Hmm (mal eben nachrechnen)…laut Herrn Jürgens fängt das Leben dann ja bei mir erst richtig an! Ob man das auch auf ein Bandleben übertragen kann, wage ich leider zu bezweifeln.

Wie ist Dein Beziehungsstatus?
Kurz und knapp: ledig, kinderlos, vergeben.

Welcher war bis jetzt der aufregendste Gig?
Das habe ich oben schon beantwortet :)

Welche Bands/Musiker  haben Dich am meisten beeinflusst?
Aufgrund meines Alters sind diese Leute wohl irgendwo in den Achtzigern zu suchen: Peter Gabriel, Depeche Mode, U2, AC/DC um mal ein paar zu nennen..

Wo möchtest Du auf jeden Fall mal auftreten?
Wir haben wirklich schon die verschiedensten Publikums-Arten kennengelernt aber eine besondere Stimmung ist bestimmt da, wo die Menschen Urlaub machen. Eine schöne Party Irgendwo am Strand. Dieser Haken fehlt noch auf meiner „To do-Liste“.

Welche Musik hörst Du momentan am liebsten?
Das weiß ich nicht. Das weiß ich wirklich nicht! Ich höre mir selten Alben mehrmals hintereinander an, nur weil sie mir gefallen. Deshalb höre ich auch so gut wie nie „normales“ Radio. Ich wäre dann sehr schnell „überladen“. Bei mir läuft sehr viel Internetradio. Meistens irgendwelche Chillout/Lounge-Sender bei denen man die meisten Stücke einmal im Leben hört und dann nie wieder. Zwischendurch freue ich mich dann richtig darauf, mal wieder intensiv ein neues Album kennenzulernen. So verhindere ich, dass ich tolle neue Sachen bald schon nicht mehr hören kann, weil ich sie 20 mal am Tag um die Ohren gefeuert bekomme.

Welche Künstler wirst Du Dir 2013 live ansehen?
Momentan steht dieses Jahr nur P!nk auf dem Radar.

Bist Du eher der „Kneipen-Musiker“ oder doch eher der Typ fürs fette „Open-Air-Spektakel“?

Wichtig ist die Gänsehaut ;-) Und die bekomme ich wenn:

  • ich überwältigt bin von der riesen Bühne, tausend tobenden Leuten und dem ganzen Schnick-Schnack ….
  • ich gemütlich 2 Meter vom Publikum entfernt beim Bierchen jeden Zwischenruf mitbekomme und das Gefühl habe, ´ne Session mit Freunden zu zelebrieren.

Fazit: Ich bin ganz klar beides! 

Würdest Du Deine Brille wieder bei Fielmann kaufen?
Wenn ich eine bräuchte würde ich sie mir aus zwei Bierflaschenböden selbst klöppeln!

Loading ..
X